Über mich

Kraftquelle, Heilquelle, Verbindungen, Verbundenheit, wissenschaftlich fundierten Grundsätzen, Energie-Heilarbeit, Spiritualität, Veränderungsprozess, individuelle Begleitung, Lebendigkeit, Essstörung, Angststörung, Konzentrationsstörung, Depression

Ich bin Dr. Manuela Lamberti, ganzheitliche und traumasensible Online-Gesundheits-Coach, Achtsamkeitstrainerin sowie promovierte Lebensmittel- und Ernährungswissenschaftlerin.

 

In meiner Arbeit schöpfe ich aus einem ganzheitlichen Wissen von energetisch-spirituell bis wissenschaftlich. Mehr zu meinen Aus- und Weiterbildungen erfährst du weiter unten. Doch vor allem schöpfe ich aus meiner eigenen Erfahrung als hoch-traumatisiertes Kind und feinfühlige Frau mit Erschöpfung und Autoimmun-Erkrankungen, die sich selbst heilt(e). Mehr dazu erfährst du weiter unten im Abschnitt "Persönliches".

 

Seit 2015 begleite ich feinfühlige Frauen mit Autoimmun- und anderen chronischen Erkrankungen oder Erschöpfung auf ihrem individuellen Genesungsweg. Dabei arbeite ich je nach Bedarf nach wissenschaftlich fundierten Grundsätzen, Methoden der Erfahrungsheilkunde und/oder energetisch-spirituellen Prinzipien. Der Kern meiner Arbeit folgt traumasensiblen und systemischen sowie körper-, ressourcen- und bindungsorientierten Ansätzen.

 

Meine Arbeit erfüllt mich, weil ich seit Jahren die Erfolge der Heilung von Innen bezeugen darf. Dabei berührt es mich am meisten, wenn meine Klientinnen selber erkennen, wie Heilung von Innen "funktioniert". Und sie sich dadurch für tiefere Veränderungen öffnen, um sich selbst zu heilen - selbstverantwortlich und selbstermächtigend. 

 

Klicke auf den unten stehenden Button, um die Rückmeldungen meiner Klientinnen zu meinen diversen Angebote zu erfahren.

 

Was ist das Besondere meiner Begleitung?

Durch meine mediale Begabung und intuitive Arbeit kann ich dich da abholen, wo du aktuell stehst. Und dir die Perspektivwechsel und Handlungsempfehlungen überreichen, die du im Moment brauchst, um dich in Richtung Selbstregulation und Genesung zu bewegen. So ist meine Begleitung individuell. Und ganzheitlich, weil wir hier bei Bedarf alle Ebenen deines Seins sowie alle deine Lebensbereiche berücksichtigen.

 

Die Heilung von Innen ist tiefgreifend und nachhaltig, jedoch keine Schnellmethode. Wirkliche Heilung darfst du als einen Prozess verstehen, der Zeit und deine liebevolle Geduld benötigt. Und dieser Prozess lohnt sich in jedem Fall! Denn du bewegst dich dadurch Schritt für Schritt in Richtung Genesung. Und holst dir gleichzeitig mehr Lebendigkeit, Leichtigkeit und Lebensfreude zurück in dein Leben.

 

Möchtest du dich als feinfühlige Frau ebenfalls sanft und nachhaltig in Richtung Genesung und sinnerfülltes Leben bewegen? Dann freue ich mich, dich dabei zu begleiten. Klicke auf den unten stehenden Button, um mehr über mein Angebot zu erfahren.

 

Persönliches

Geboren wurde ich am 22. Januar 1973 in St. Gallen, aufgewachsen bin ich am Bodensee auf der Schweizer Seite. Meine Kindheit empfand ich lange Zeit als "normal", doch beim tiefen Tauchen in meine Seele habe ich in den letzten Jahren viele verdrängten Traumata und die damit zusammenhängenden toxischen Glaubenssätze, krankmachenden Verhaltensmuster und verdrängten Emotionen erkannt und gewandelt.

 

Die Heilung von Innen ist die einzige "Methode", die bei mir Heil-Erfolge erzielt(e) und diverse psychische Störungen und körperliche Krankheiten heilte. Bevor ich die Heilung von Innen entdeckte, hatte ich von alternativ- bis schulmedizinisch Vieles erfolglos ausprobiert. Dies war unvorstellbar zermürbend und liess mich, mich immer ohnmächtiger fühlen. Erst durch die Heilung von Innen (d.h. InnenWandel und KörperUnterstützung) konnte ich aus dieser Ohnmacht in die Selbstermächtigung gehen. Und zudem das Rad der Krankheit drehen. So bewege ich mich seither immer weiter in Richtung Gesundheit sowie sinnerfülltes Leben hinein.

 

Aktuell lebe ich am schönen Pfäffikersee und in der Nähe von zwei Wälder. Ich liebe die Natur und brauche mehrmals wöchentlich einen Spaziergang, um aufzutanken. In meiner Freizeit tauche ich seit meiner Kindheit gerne in Bücher ein. Ich lese Vieles zu den Themen Gesundheit, Psychologie, Trauma & Co. Und ich tauche auch gerne immer mal wieder in einen Roman ein. Entweder in eine „Rosawolke“, um meine Seele baumeln zu lassen. Oder in tiefgehenden Lebensgeschichten, um mich mehr und mehr für das "wahre" Leben mit all seinen Sonnen- und Schattenseiten zu öffnen

 

Was mich am meisten nährt, sind Verbindungen. Die Verbundenheit zu Mutter Erde und ihrer kraftschenkenden Natur. Die Verbundenheit mit der geistigen Welt, die mich weise führt, heilsam begleitet und meine Arbeit erst ermöglicht. Und natürlich die Verbundenheit mit gleichgesinnten Menschen, wenn berührende Begegnungen auf Augen- und Herzhöhe möglich sind.

 

 

Meine Werte

Meine wichtigsten Werte - auch in der Zusammenarbeit mit meinen Klientinnen - sind:

  • Selbstverantwortung
  • Vertrauen
  • Wertschätzung
  • Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit
  • Begegnungen auf Augen- und Herzhöhe
  • Ausgeglichenes Geben und Nehmen
  • Achtsamkeit

 

Ausbildungen

  • In Ausbildung zur Coach für NI Neurosystemische Integration®, ganzheitlich-integrative Traumaarbeit (traumasensibles Coaching) bei Verena König
  • Systemische Coach & Beraterin CTAS
  • Systemische spirituelle Coach & Achtsamkeitstrainerin CTAS
  • Basiskurs biodynamische Craniosakraltherapie
  • Reiki-Meisterin
  • Doktorarbeit am Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften, ETH Zürich
  • Studium der Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften, ETH Zürich

 

Weiterbildungen

In folgenden Bereichen durfte ich mich weiterbilden und Erfahrungen sammeln:

  • Diverse Gesundheits-Themen sowie schul- und alternativmedizinische Heilmittel-Anwendungen und Heilmethoden
  • Geistiges Heilen und andere Arten der Energie-Heilarbeit
  • Medialität, Sensivität und Channeling
  • Verschiedene Meditations- und Entspannungstechniken
  • Hintergrund und Regulations-Möglichkeiten des Vagusnervs
  • Details und Anwendung der Polyvagal-Theorie bei Dr. Stephen Porges
  • Entwicklungs- und Bindungs-Trauma
  • Chronische und Autoimmun-Erkrankungen
  • Nebennierenerschöpfung und andere Formen der Erschöpfung
  • Faszien (Bindegewebe)
  • Individuelles, gesellschaftliches, kollektives sowie Ahnen-Karma
  • Seelen-Botschaften diverser Krankheiten
  • Wirkung und Heilung toxischer Emotionen wie Angst, Wut, Ekel, Scham, Trauer
  • Wirkung und Aktivierung heilsamer Emotionen wie Sicherheit, Verbundenheit, Vertrauen, Lebensfreude, Leichtigkeit und Erstaunen
  • Innere Kind Arbeit / Anteile-Arbeit
  • Gesunde Grenzen
  • Erdung und Verkörperung
  • Vergebungspraxis (inkl. Ho’oponopono)
  • Artgerechtes Leben und Epigenetik
  • Wertschätzende Kommunikation und Sprache der Heilung
  • Darm-Sanierung und -Gesundheit
  • Chronische Infektionen und Parasiten
  • Allergien und (Nahrungsmittel-)Unverträglichkeiten
  • Schlaf und Chronobiologie
  • Entgiftung von Körper & Seele
  • Heilpflanzen für Körper & Seele
  • Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel
  • Ernährung in Bezug auf Gesundheit, Nachhaltigkeit und seelisches Gleichgewicht
  • Lebensmittelbereich: Toxikologie, Rohstoffe, Produkte, Verfahren, Qualität, Haltbarkeit und Verpackung
  • Buddhistische Philosophie